Aktuelles

Angebot

ONKO-Kreis als Online-Seminar

Ab sofort bietet die Thüringische Krebsgesellschaft die Veranstaltungsreihe "ONKO-Kreis" virtuell als Online-Seminar an. Weiterlesen

Nationale Krebspräventionswoche

Krebsrisiko senken mit Messer und Gabel

Rund 40 Prozent der Krebsneuerkrankungen in Deutschland könnten durch eine gesunde Lebensweise vermieden werden, knapp 8 Prozent allein durch eine vielseitige und ausgewogene Ernährung. Auf dieses ungenutzte Potenzial der Krebsprävention machen das Deutsche Krebsforschungszentrum (DKFZ) und die Deutsche Krebshilfe mit der diesjährigen Nationalen Krebspräventionswoche aufmerksam. Weiterlesen

Achtung

Veranstaltungsort für ONKO-Kreis geändert

Aufgrund der Corona-Verordnungen findet der ONKO-Kreis am 28.09. nun im Tagungsraum des Stadtteilzentrums LISA in Lobeda statt. Weiterlesen

Früherkennung

Infokarten zur Selbstuntersuchung

Neben den Untersuchungen zur Krebsfrüherkennung beim Arzt haben Sie durch regelmäßige Selbstuntersuchungen die Möglichkeit, Krebs frühzeitig selbst zu erkennen. Ab sofort finden Sie hilfreiche Infokarten zur Selbstuntersuchung der Brust, der Haut und der Hoden in unserem Info-Shop. Weiterlesen

Gemeinsam mehr erreichen

Save the date: 14. Thüringer Krebskongress

Die Kongresspräsidenten, Dr. Ekkehard Eigendorf und PD Dr. Daniel Kämmerer, laden Sie herzlich zum 14. Thüringer Krebskongress unter dem Motto "Gemeinsam mehr erreichen" ein. Weiterlesen

Beratung ausgeweitet

Krebsberatung für Ilmkreis, Ilmenau und Arnstadt

Wir freuen uns, Ihnen ab sofort eine weitere Krebsberatungsstelle für den Ilmkreis, Ilmenau und Arnstadt anbieten zu können. Termine können Sie unter Telefon 0179 /4740756 oder per E-Mail unter vereinbaren. Weitere Informationen finden Sie im Faltblatt. Weiterlesen

Prof. Hübner im Interview

Welche alternativen Mittel bei Krebs helfen – und welche eher schaden

Mit der Diagnose „Krebs“ bricht für viele Betroffene eine Welt zusammen. Viele fürchten die manchmal gravierenden Nebenwirkungen der Behandlung und sehnen sich nach einer sanften Alternative oder zumindest nach einer naturheilkundlichen Begleitung der Therapie. Jutta Hübner ist Professorin für integrative Onkologie am Universitätsklinikum Jena. Im Interview mit WELT erklärt sie, warum teure Therapien besonders verdächtig sind und welche Methoden wirklich helfen können. Weiterlesen

Prof. Hochhaus im Interview

Immuntherapie gilt als Meilenstein im Kampf gegen Krebs - aber es gibt auch Risiken

Immuntherapien gegen Krebs gelten als besonders innovativ und werden ständig weiterentwickelt. Deshalb waren sie auch einer der Schwerpunkte des 34. Krebskongresses 2020 in Berlin. Professor Hochhaus im Gespräch mit dem Focus über Vorteile und Nebenwirkungen. Weiterlesen

Coronavirus

Aktuelle Vorgaben für Beratungsgespräche

Seit Montag, 27.04. sind unsere Beratungsstellen in Thüringen für persönliche Gespräche wieder geöffnet. Bitte beachten Sie die aktuellen Hygienevorschriften. Weiterlesen

Leukämie

Angebote zur Rehabilitation bei CML

Eine medizinische Rehabilitation ist, auch für CML-Patienten, ein wichtiger Baustein auf dem Weg eines nahezu normalen Lebens. Hierfür gibt es im Moment drei verschiedene CML-spezifische Angebote in Bad Kissingen, Bad Berka und Bad Oexen. Weiterlesen

Thüringische Krebsgesellschaft e.V. Am Alten Güterbahnhof 5 07743 Jena
Telefon:0 36 41 / 33 69 86 Telefax:0 36 41 / 33 69 87 E-Mail:info@thueringische-krebsgesellschaft.de
Spendenkonto IBAN: DE88 8305 3030 0000 2013 67 BIC: HELADEF1JEN
Der Spitzenverband der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) und der Verband der Privaten Krankenversicherung (PKV) gewähren der Thüringischen Krebsgesellschaft e.V. Mittel zur Förderung von ambulanten Krebsberatungsstellen auf der Grundlage des § 65e SGB V.
© 2021 Thüringische Krebsgesellschaft e.V., Alle Rechte vorbehalten.